Dämmen mit Holzfaserdämmplatten: Bestes aus der Natur!

Schaut man auf die aktuellen Energiepreise und deren Steigerungspotenzial (z.B. durch die Verteuerung der CO2-Kosten), liegt es auf der Hand, dass Maßnahmen zur Wärmedämmung eine gute Idee darstellen. Und neben dem Geld, welches man Jahr für Jahr an Heizkosten spart, leistet man auch einen Beitrag für die Umwelt. Doch auch die Wohnqualität steigt, wenn man weniger heizen muss, um es in seinen vier Wänden warm zu halten. Trockene Heizungsluft und auch unangenehme Zugluft aufgrund von kalten Wänden werden reduziert! Mittlerweile gibt es unzählige verschiedene Dämmstoffe, jeweils mit ihren ganz eigenen Vorzügen und Stärken. Für Natur-Dämmstoffe auf Holzfaserbasis sprechen eine ganze Reihe guter Gründe. Deshalb bieten wir Ihnen ein großes Sortiment an Holzfaserdämmplatten.


Holzfaserdämmplatten – warm im Winter, angenehm kühl im Sommer

Was alle Dämmstoffe auf dem Markt, ob auf natürlicher Basis wie Kork, Jute, Kokos, Hanf oder Holzfasern, mineralische Dämmstoffe wie Glaswolle oder synthetische Dämmstoffe wie XPS oder EPS (Polystyrolhartschaum) gemein haben: Aufgrund ihrer geringen Wärmeleitfähigkeit halten sie die Wärme im Raum wie ein dicker Wintermantel. Doch Holzfaserdämmplatten haben einen attraktiven Mehrwert: Sie dienen aufgrund ihrer hohen Wärmespeicherkapazität auch als Hitzeschutz im Sommer! Hierin sind sie z.B. Glas- und Steinwolle klar überlegen. Die Speicherkapazität von Wärme führt dazu, dass die Wärme des Tages erst dann in den Innenräumen ankommt, wenn die kühleren Abend- und Nachtstunden angebrochen sind. Hier kann man dann entweder genießen, nicht zu frösteln, oder aber auch die Wärme einfach abführen durch offene Fenster (was tagsüber nicht so leicht geht, wenn draußen 35° C herrschen!). Gleichzeitig bewirkt die hohe Masse der Holzfaserdämmplatten auch einen guten Schallschutz.

Vorteile von Holzfaserdämmplatten

  • Exzellenter Hitzeschutz im Sommer
  • Ausgeprägter Schallschutz
  • Ökologisch wertvoll durch nachwachsende Rohstoffe & Recycelbarkeit
  • Wohngesund / ohne schädliche Zusätze
  • Einfache, angenehme Verarbeitung
  • Top-Kälteschutz im Winter

Fachberatung & Service

Viele Gründe sprechen für diese Variante der natürlichen Dämmstoffe. Unsere Fachberater vor Ort in Nagold erläutern Ihnen gerne die Einzelheiten, auch im Vergleich zu anderen Dämmstoffen. Denn gerade das Thema Wärmedämmung ist komplex, und es gilt, viele Faktoren zu berücksichtigen. Auch für die Installation der Holzfaserwärmedämmung bei Ihnen Zuhause stehen wir gerne zur Seite, z.B. mit unserem Handwerkerservice. Einfache Abwicklung mit uns als Ansprechpartner für das gesamte Projekt, und die Umsetzung durch erfahrene Fachkräfte – ein echtes Rundum-Sorglos-Paket von Ihrem Holzhandel für die gesamte Region Böblingen, Tübingen und Sindelfingen!

Unser Tipp: eine schöne neue Holzfassade kombiniert mit Holzfaserdämmplatten! Informieren Sie sich hier über unser Fassaden-Programm